Weiterbildung

 

Über die Hospizbegleiterschulung hinaus, ist eine regelmäßige Weiterbildung notwendig.

 

Dazu dienen:

 

Jährliches Hospizbegleiter - Treffen

Alle Hospizbegleiterinnen und Hospizbegleiter treffen sich, um gemeinsam anstehende Fragen zu besprechen und Informationen über neue Entwicklungen zu erhalten.

 

Regelmäßige Hospizbegleiter - Treffen in den Regionen

Die HospizbegleiterInnen in den Regionalgruppen treffen sich monatlich zum Erfahrungsaustausch und zur Einsatzbesprechung.  

 

Fortbildungswochenende

Jedes zweite Jahr findet für die Hospizbegleiter und Hospizbegleiter ein themenbezogenes Fortbildungswochenende in einem Bildungshaus der Region statt.

 

Akademie für Palliativmedizin, Palliativpflege und Hospizarbeit des Juliusspitals

Der Hospizverein ist Mitglied im Beirat der Akademie. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit werden Themen bezüglich des Bedarfs für Fort- und Weiterbildungen vorgeschlagen.